info(a)villasinmenorca(dot)de +34 602 491 493 +34 604 101 816
CW Group Team
Schnelle Suche
Kategorie
Schlafzimmer
Badezimmer
Maximaler Preis
Bereich
Kontakt CW
Christian Wolf

Office:
Carrer de València, 22
07760 Ciutadella de Menorca
Islas Baleares
Spain

Tel. +34 602 491 493
E- Mail: info(a)villasinmenorca(dot)de

Wetter auf Menorca

Das mediterrane Klima auf der Insel Menorca ist geprägt von einem sehr angenehmen und tropischen Temperaturen. Es ist gekennzeichnet durch milde Außentemperaturen mit einem Jahresmittelwert zwischen 16 und 17 Grad Celsius. In warmen Sommern erreicht sie 24 Grad in feuchten Wintern bis zu 11 Grad. Die günstigste Zeit für eine Reise in ein angenehmes Klima ist unbestritten Mai, Juni und September, da die Temperaturen ihr Höchstmaß von 21 bis 26 Grad erreichen.

Der trockene, frische Tramuntana aus dem Norden prägt die menorquinische Kulturlandschaft. Sie wird von dem eher flachen Relief Menorcas bevorzugt. Die Tramuntana erreicht in den Wintermonaten eine Höchstgeschwindigkeit von 130 Kilometern pro Stunde, wird aber im Hochsommer zu einer wohltuenden Brise, welche von den Einheimischen besonders gerne genossen wird. Ein wahrer Traum für Surfer und Segel-Liebhaber. Aufgrund von Tramuntana verdankt Menorca auch den Namen "Insel des Windes".

Die Durchschnittsregenmenge schwankt zwischen den verschiedenen Ortschaften und Monat. Sie befindet sich im Südosten im Bereich von 450 mm, bis zu 650 mm erreicht sie im Hinterland der Insel und an der nord-östlichen Spitze. Bei gewöhnlichen Niederschlägen wird im Herbst die regnerischste Jahreszeit gemessen, im Dezember sind es im Schnitt 12 Niederschlagstage.

Menorca ist durch die hohe Luftfeuchtigkeit - vor allem im Winter - mit Durchschnittswerten um 80% (Jahresdurchschnitt 68%) charakterisiert. Die Folge ist der "banyadura", der Tau. Angesichts der extremen Luftfeuchtigkeit ist es wichtig, ausreichend Wasser zu trinken.

Lizenzfreie Stockfotonummer: 1195151410 Wetter auf Menorca
Wetter auf Menorca